D.ON
Startseite  Online-Studium & Seminare D.ON Akademie Allgemeine Ausbildungs- und Vertragsbedingungen, Studienordnung


D.ON Akademie Allgemeine Ausbildungs- und Vertragsbedingungen, Studienordnung

1. Lehrgangsbeginn und Studienordnung

Die Lehrgänge beginnen monatlich. Ihr persönlicher Studiengang beginnt mit dem Tag, an dem Sie das erste Lehrmaterial oder Ihr Studieneingangsgespräch (intake-Gespräch) erhalten. Sie erhalten mit dem ersten Lehrmaterial (Lehrmodul) eine konkrete Anleitung zum Lernen für das Fachstudium und eine Anmeldebestätigung. Es ist so ausgerichtet, dass Sie die Studieninhalte im Selbststudium oder Heim- und Kombistudium (mit D.ON synchronem Video-Intensivunterricht) auch berufsbegleitend durchführen können. Teilnahmevoraussetzung ist die Volljährigkeit des Teilnehmers.

2. Aufgaben

Mit dem Lehrmaterial erhalten Sie zudem Selbstkontrollaufgaben, um das Lernen und Bearbeiten der Studieninhalte zu vereinfachen. Im Heim-Kombinationsstudium können Sie zusätzlich bis zu 15 Unterrichtseinheiten nach Ihrer Wahl im Video-Intensiv- oder Einzelunterricht buchen.
Dabei steht Ihnen Ihr Tutor individuell auch für Fragen zur Verfügung.

3. Abschlussdiplom und Zertifizierung

Voraussetzung für die Zulassung zum Abschlussdiplom ist die abgeschlossene Bearbeitung des Lehrgangsmaterials. Die pädagogische Betreuung durch Ihren Tutor sichern wir Ihnen für mindestens ein Jahr nach Studienbeginn zu.

Die D.ON Akademie bietet Ihnen auch die Möglichkeit zur Zertifizierung einzelner ausgewählter Lehrgangsmodule. Sie werden zum Abschlussdiplom zugelassen, nachdem die Zertifizierungsgebühr auf unserem Konto eingegangen ist.
Sie erhalten dann umgehend Ihr Zertifikat von der D.ON Akademie.

4. Kündigung des Lehrgangsvertrages und Widerrufsfrist

Innerhalb der Widerrufsfrist von 14 Tagen können Sie ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax) widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung an die D.ON Akademie. Nach Ablauf der Widerrufsfrist können Sie den Lehrgangsvertrag ohne Angabe von Gründen kündigen.

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseitigen Leistungen zurückzugewähren. Das Widerrufsrecht des Kunden erlischt vorzeitig, wenn die D.ON Akademie mit der ausdrücklichen Zustimmung des Kunden vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der Leistung begonnen hat.

Gerichtsstand ist Berlin.

 

5. Zahlung der Gebühren

Die Gebühren sind spätestens 10 Tage nach Ihrer Anmeldung bei der D.ON Akademie fällig.
Die D.ON Akademie garantiert, dass die Gebühren während der Laufzeit des Vertrages nicht erhöht werden.

Eine Ratenzahlung bedarf einer gesonderten schriftlichen Vereinbarung.


Bei Anmeldung sind folgende Studiengebühren (Gebühren einschließlich Steueranteil) zum Selbststudium oder Heim- und Kombinationsstudium mit zertifizierten MIB Fachabschlüssen zu entrichten:

Orthomolekulartherapeut/in MIB

1.999,- Euro

Orthomolekularrefent/in MIB

1.999,- Euro

Vitalstofftherapeut/in MIB

1.999,- Euro

Vitalstoffberater/in MIB

1.849,- Euro

Assistent/in für Nutriologie
und Präventologie MIB

1.699,- Euro

Präventionsassistent/in MIB

1.649,- Euro

Ernährungsassistent/in MIB

1.699,- Euro

Gesundheitsberater/in MIB

1.499,- Euro

Ernährungscoach MIB 

1.499,- Euro 

Statt des Selbststudiums können Sie im Heim- und Kombinationsstudium zusätzlichen synchronen Unterricht im D.ON Video-Intensivunterricht buchen:

+ Option A Spezial D.ON Video-Intensivunterricht

Aufpreis 599,00 Euro

+ Option B Spezial D.ON Video-Einzelunterricht

Aufpreis 299,00 Euro

Alle Gebühren sind einschließlich der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer.
 
Die Ausstellung von Abschlusszertifikaten beträgt Euro 199,-, bei ärztlicher Zertifizierung zuzüglich Euro 299,-.  Falls Sie mehr als ein Zertifikat benötigen: Für die Ausstellung jedes weiteren Zertifikates werden nur 50% der ersten Ausstellungsgebühr berechnet. Für den Fall der Durchführung des Fachlehrgangs auf dem Postweg wird ein Aufpreis von 25% fällig.
 
Bitte nutzen Sie für die Auswahl Ihres gewünschten D.ON Studiengangs plus eventueller Optionen zum D.ON Video-Intensiv- und Einzelunterricht das entsprechende Anmeldeformular. Dieses erhalten Sie unter „Studiengebühren“ oder persönlich per eMail von Ihrer D.ON Studienberatung ( bitte ankreuzen, schriftlich oder gerne auch per eMail mit angefügter eingescannter Anmeldung).

Teilnehmer außerhalb Deutschlands,  die Lehrgangsgebühren durch eine außerhalb Deutschland ansässige Bank veranlassen,  haben bei der  Überweisung für die daraus entstehenden Bankgebühren selbst aufzukommen.
 
Die Gebühren sind spätestens 10 Tage nach Ihrer Anmeldung bei der D.ON Akademie fällig.

Studieninhalte sind u.a. die Orthomolekulare Medizin/ komplexe Nährstofftherapien und Phytomedizin, Systemische Enzymtherapie, Biologische Therapien, Biologische Regulation, Detoxifikation/Entgiftung, Säure-Base-Haushalt/Entsäuerung, Aminosäuretherapie, Therapie mit sekundären Pflanzenstoffen, Nutriologie/Ernährungsberatung und -Therapie, Regenerationstherapien.

Für den Fall der Durchführung des Fachlehrgangs auf dem Postweg wird ein Aufpreis von 25% fällig.
Teilnehmer außerhalb Deutschlands, die die Überweisung der Lehrgangs- gebühren durch eine außerhalb Deutschlands ansässige Bank veranlassen, haben für die daraus entstehenden Bankgebühren selbst aufzukommen. Dies betrifft ebenfalls Bankgebühren, die für den Fall von Rücklastschriften entstehen.

6. Anmeldung: schriftlich oder per eMail

Die Online-Anmeldung zum Fachstudium ist nicht im Lastschriftverfahren möglich. Bitte drucken Sie sich das schriftliche Anmeldeformular aus und senden Sie uns Ihre Anmeldung bitte eingescannt per eMail, per Post oder per Fax zu:

D.ON Akademie für Orthomolekulare und Nutritive Medizin des MIB Institut für Mikronutrition und Mikrozirkulation
Direktion A. Gilbraith
Alte Dorfstr. 1
DE-14822 Brück

Telefon: DE +49 (0) 338 44755 734
Fax: DE +49 (0) 338 44755 735
E-Mail: 
beratung@akademie-orthomolekulare-medizin.de

7. Ermäßigungen

Mit dem Ziel der Förderung von Partnern und Mitarbeitern bietet die D.ON Akademie folgende Ermäßigungen: Nehmen aus einem Betrieb oder einer Praxis mehrere Mitarbeiter gleichzeitig teil, erhält bei gleichzeitiger Anmeldung jeder weitere Teilnehmer 25% Nachlass auf die Anmeldegebühr. Später teilnehmende Mitarbeiter und Partner erhalten 10% Nachlass auf die Anmeldegebühr.

 

8. Datenschutzregelungen der D.ON

Die D.ON nutzt und speichert die Daten des Studenten nur im notwendigen Rahmen des Studiums. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Mit Einschreibung des Studenten zum Studium an der D.ON akzeptiert dieser die Allgemeinen Ausbildungs- und Vertragsbedingungen und Studienordnung.

Das Bildungsangebot der D.ON Akademie unterliegt nach Prüfung der ZFU Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht nicht dem FernUSG.

© D.ON Stand: 21. März 2021



Impressum | Qualitätssicherung und Haftungsausschluss